17.2.12

wake up

Gerade erst ist dieses hippe Iphone, welches jeder Hipster besitzen muss,
auf den Markt gekommen, schon ist es wieder out.
Werbungen und Marketingstrategien vermitteln uns das Verlangen nach dem neusten Model.
Das Iphone 3G, wirkt für uns überholt. Denken wir an die 2 Generation,
scheint es uns, als befänden wir uns in der Steinzeit.

Um die Wirtschaft anzukurbeln, werden nicht nur die Möglichkeit der Verlockung genutzt,
es wird viel mehr geplant. 
Das dazu passende Stichwort lautet: Geplante Obsoleszenz.
Produkte werden so manipuliert, dass sie eine begrenzte Laufzeit aufweisen.
Ein Drucker beispielweise, hatte einen speziellen Chip installiert, 
der nach 15 000 gedruckten Seiten, eine Information aussand, welche das Gerät lahmlegte.
Sinn und Zweck der Sache ist:
Ein neues Produkt zu kaufen, um die Wirtschaft weiter voranzutreiben.

Doch durch den ganzen Wachstumswahnsinn, durch die Dinge die 
unsere Bedürfnisse befriedigen, verlieren für völlig aus den Augen, was mit ihnen passiert,
wenn wir sie nicht mehr brauchen.
Sie werden verschifft, nach Afrika, Ghana, den "Müllplatz unserer Erde".
Die wenigsten Sachen, die dort ankommen, kann man noch benutzen oder reparieren.
 Dort gibt es Müllhalden, welche sogar ihre eigenen Namen tragen.
Kinder welche dort einst an Flüssen spielten, können heute, als Erwachsene,
die wachsenden Müllberglandschaften bestaunen. 
Hinter diesem visuellen Eindruck, bin ich mir sicher, das sie den
Gedanken hegen, warum zum Teufel, die Industrieländer all diese, für das Leben
völlig unwichtigen Dinge, benötigten.

Aber solange das alles weit entfernt von uns liegt, irgendwo
wo wir es nicht sehen, können wir uns mit unserem neuen Iphone in der Hand,
einen Dreck drum scheren.
Die Frage lautet nur, was passiert, wenn wir keinen Platz mehr haben?


Kommentare:

  1. Toller Text!
    Und vor allem traurig, aber leider wahr..

    LG Lisa
    http://lebenslounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schöner Blog! Gegenseitig verfolgen? Würde mich sehr freuen! Annl :*
    http://www.annldiary.blogspot.com/

    PS: da stimme ich dir voll zu Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Super geschrieben,
    wie immer ;)


    agagagaga

    AntwortenLöschen
  4. ooh schöön *_*
    lust auf gegenseitiges verfolgen ? :))

    AntwortenLöschen
  5. Amazing blog! Would you like to follow each other? ;X

    FashionSpot.ro

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag deinen blog voll :)) hättest du lust aufs gegenseitige verfolgen ?:))
    http://sometime-we-all-die.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. toller text!
    das mit den Druckern stimmt wirklich, der Vater meiner Freundin hatte schonmal mit sowas zu kämpfen und musste dann stundenlang irgendwelche tastenkombinationen ausprobieren, bis dieser Chip deaktiviert war.

    ich mache gerade eine blogvorstellung, hast du lust, mitzumachen?
    schau doch mal rein!

    http://maximilian-kunze.blogspot.de/2012/07/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen