4.11.11

why we must wake up?

Was wenn das ganze Leben schon vorgeplant ist?
Andere die Entscheidungen für einen fällen, 
bestimmen was getan werden muss und was man zu lassen hat.
Einem mit abenteuerlichen Worten die Vorstellung
einer phantastischen Zukunft zusammenreimen und versprechen 
dass man glücklich wird.

Doch was ist, wenn man ganz andere Pläne hat?
Möglicherweiße sind sie nicht so glorreich, wie jene versprochenen,
doch was kann einen glücklicher machen als der eigene gelebte Traum oder allein der Versuch?
Mit Stolz wird man zurückblicken und seinen Kindern erzählen können,
dass man den Mut hatte es zu probieren und sich nicht von einer
Idealen, aber uneigenen Vorstellung seines Lebens erweichen lassen hat.

Kommentare:

  1. ich liebe deinen blog *-*
    ich verfolge dich jetzt schon länger und bin einfach nur begeistert !

    AntwortenLöschen
  2. der text ist so verdammt gut, du sprichst meine gedanken!

    AntwortenLöschen
  3. und das lied ist aus into the wild oder? ich liebe es

    AntwortenLöschen
  4. toller Blog, toller Text und wunderschönes Lied.
    du hast jetzt eine kleine Leserin mehr :)

    liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen